logo BIOMETiC

3D-Röntgen-Lebensmittelinspektion von Snacks

Mito ist ein in die Produktionslinie integriertes 3D-Röntgen-Inspektionssystem, welches sichere und qualitativ hochwertige Lebensmittel gewährleistet. Erfahren Sie mehr über unser Inspektionssystem für Snacks.

Die Inspektionsanforderungen der Snackindustrie

Schutz des Markenrufs und Vermeidung von Abfall

Snacks sind ein schnell wachsender Sektor, der einen erheblichen Umsatz generiert. Der Verzehr von Produkten zur Überbrückung der Hungerpause zwischen den Hauptmahlzeiten ist für die Verbraucher, selbst unter den Jüngsten, mittlerweile fast zu einem Muss geworden. Die einen bevorzugen süße Snacks wie Kekse und Knabbereien, die anderen salzige Snacks wie Cracker und Chips, wieder andere gehen mit den Trends und entscheiden sich für Bio-Snacks wie Gemüsechips und Bio-Riegel. Die Vielfalt der Produkte ist groß und der Wettbewerb hart. Daher müssen die Hersteller von Snacks sichere und qualitativ hochwertige Produkte garantieren, die häufig weder zubereitet noch gekocht werden müssen. Unternehmen in diesem Sektor investieren zunehmend in Inspektionssysteme für die Produktionslinie, um die Marktanforderungen zu erfüllen und mögliche Reklamationen und Rückrufe von Produktchargen zu vermeiden. Die Lösung von BIOMETiC, um mit den Anforderungen der Verbraucher an Lebensmittelsicherheit und -qualität Schritt zu halten, ist Mito, die 3D-Röntgen-Inspektionslösung für die Lebensmittelindustrie.
intro snacks industrie lebensmittel inspektion
lebensmittel qualität probleme snacks industrie lebensmittelinspektion

Anforderungen an die Lebensmittelqualität in der Snackindustrie

Qualitätscharakteristika von Snacks

Die Sicherstellung ordnungsgemäß versiegelter Verpackungen und Produkte, das Vorhandensein von Vakuum und die richtige Füllhöhe sind nur einige der Herausforderungen in der Snackindustrie. Es kann sich um eine Tüte Chips handeln, bei der das Vakuum fehlt, was die Knusprigkeit des Endprodukts beeinträchtigt, um Snacks, die aufgrund einer unsachgemäßen Verpackung in der Mitte gebrochen sind, oder um Kekse, bei denen die Schokoladencremefüllung fehlt. In der Snackindustrie besteht die Notwendigkeit, die Erwartungen der Verbraucher in Bezug auf Geschmack und Lebensmittelqualität zu erfüllen. Es braucht nicht viel, um von Kundenbeschwerden überrollt zu werden, markentreue Verbraucher zu verlieren und Verluste aufgrund eines ineffektiven Produktionsmanagements zu erleiden.

Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit in der Snackindustrie

Fremdkörper in Snacks

Snackunternehmen sind auf verschiedene Lieferanten angewiesen, um schmackhafte und sichere Snacks herzustellen. Ob es sich um getrocknete Früchte für nahrhafte Bio-Riegel oder um Schokoladenzubereitungen für weiche, köstliche Snacks handelt – die verschiedenen Zutaten können mit verschiedenen Arten von Fremdkörpern wie mit Steinen, Metallsplittern oder Nussschalen kontaminiert sein. Snacks sind Produkte, die von Erwachsenen und Kindern verzehrt werden, oft teuer sind und verstärkte Sicherheitskontrollen erfordern, um einen risikofreien Verzehr zu gewährleisten. Daher ist es umso wichtiger, sicherzustellen, dass keine Fremdkörper enthalten sind, um Produktrückrufe, eine negative Auswirkung auf das Markenimage, finanzielle Verluste und vor allem eine Gefährdung der Gesundheit der Verbraucher zu vermeiden.
BIOMETiC Mito
MITO IN IHRER PRODUKTIONSLINIE
Mito

3D-Röntgenscanner in der Produktionslinie

Mito

Wählen Sie Ihre Anwendung
Durch die Integration von Mito, dem Röntgeninspektionssystem von BIOMETiC mit 3D-Scantechnologie und künstlicher Intelligenz in Ihre Linie können Sie Fremdkörper identifizieren und die Qualität Ihrer Produkte feststellen. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Röntgeninspektionsgerät führt Mito eine zerstörungsfreie interne und externe Lebensmittelanalyse durch. Es analysiert die inneren Strukturen und Bestandteile des Produkts, ohne dessen Eigenschaften zu verändern. Das ist nicht der einzige Grund, warum sich viele Lebensmittelhersteller für Mito entscheiden. Die 3D-Röntgen-Scantechnologie von BIOMETiC ermöglicht genauere und strengere Sicherheits- und Qualitätskontrollen in der Produktionslinie mit weniger Fehlern und Abfall als herkömmliche Röntgenprüfsysteme. So erkennt Mito beispielsweise überladene Kekstüten, falsch geformte Snacks und Müsliriegel, die mit Fremdkörpern wie Metallsplittern oder Nussschalen verunreinigt sind, und hilft so Herstellern der Snackindustrie.

Wie wir sichere und qualitativ hochwertige Snacks gewährleisten

Mögliche Scanergebnisse

Dank der Echtzeit-Technologie zum 3D-Scannen können Sie Ihren Kunden mit Mito nicht nur sichere, fremdkörperfreie Snacks garantieren, sondern auch deren hohe Qualität gewährleisten:

Wir stehen zu Ihrer Vefügung

Um die hohe Qualität Ihrer Produkte und unserer Leistungen sicherzustellen, stellen wir Ihnen das Know-how unseres Unternehmens und unsere kostenlosen Beratungsleistungen zur Verfügung. Gemeinsam können wir die beste BIOMETiC Lösung für Ihre Bedürfnisse der Lebensmittelinspektion finden. Kontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich und finden Sie heraus, wie wir zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen können.

Download File

Please fill out this form to download our free presentation.

    Datei herunterladen

    Füllen Sie bitte dieses Formular aus, um unsere kostenlose Präsentation herunterzuladen.