logo BIOMETiC

BIOMETiCs einzigartiges integriertes 3D-Röntgeninspektionssystem reformiert die “Glas-in-Glas” Erkennung

Von Gläsern mit Glasfragmenten am Boden bis zur Erkennung von Füllmenge

Integrierte Computertomographie für Flaschenabfüllbetriebe und die Konservenindustrie 

Dank der über 40-jährigen Erfahrung von MiCROTEC im Bereich des integrierten Hochgeschwindigkeitsscannens biometrischer Produkte hat BIOMETiC Mito entwickelt, ein einzigartiges integriertes Röntgeninspektionssystem mit 3D-Rekonstruktionstechnologie.

BIOMETiC Mito ist der einzige Scanner auf dem Markt für die Lebensmittelindustrie, der die Technologie der Computertomographie nutzt, um eine vollständige digitale Rekonstruktion der inneren und äußeren Merkmale von Lebensmitteln zu liefern.

Es ermöglicht Lebensmittelherstellern außergewöhnliche Ergebnisse im Bereich der Lebensmittelsicherheit, z. B. in der Konservenindustrie und in Abfüllbetrieben. Dafür bietet es die höchste Genauigkeit auf dem Markt für die Erkennung von Glas in Glas – sowohl am Boden als auch an der Seite der Gläser.

Glasbehälter gehören zu den am schwierigsten zu kontrollierenden Verpackungen. Die Besonderheit und die Feinheit der Verpackung selbst führen dazu, dass aufgrund von Herstellungsfehlern oder Stoßstellen zwischen einzelnen Gläsern die Hauptverunreinigung in den Gläsern aus Glas besteht, demselben Material, aus dem die Behälter hergestellt sind.

Die Glassplitter, gefährliche Fremdkörper, haben also die gleiche Dichte wie die Verpackung, was die Erkennung erschwert – ein häufiges Problem, das nicht nur den Herstellern in der Konserven- und Abfüllbranche, sondern z. B. auch denen in der Milchindustrie bekannt ist.

Die Ursache für die Erkennungsprobleme liegt darin, dass die Fragmente die gleiche Dichte haben wie die Verpackung selbst. Die in der Lebensmittelindustrie verwendeten Glasbehälter haben in der Regel zudem einen dickeren Boden, dickere Seitenwände und dickere Hälse, die das Sichtfeld verdecken können. So können sich gefährliche Verunreinigungen und Glasfragmente leicht vor dem Röntgenblick klassischer 2D-Lebensmittelinspektionssysteme “verstecken“.  

Mögliche Scanergebnisse: Glasfragmente am Boden eines Glases

Dank der realen 360° 3D-Rekonstruktion ermittelt Mito die punktuelle Dichte anstelle der durchschnittlichen Dichte und identifiziert “Glas im Glas” unabhängig von der Ausrichtung und Position des Fremdkörpers. Algorithmen zur Lebensmittelqualität, wie Füllstand und Vakuum, können gleichzeitig mit der Inspektion der Lebensmittelsicherheit bewertet werden.

Alle Ergebnisse und Statistiken können in Ihr Qualitätsmanagement-System integriert werden, um eine vollständige Rückverfolgbarkeit zu erreichen und gleichzeitig die Produktionsprozesse zu optimieren.

Treffen Sie uns auf der ANUGA FOODTEC, dem Hotspot der weltweiten Lebensmittel- und Getränkeindustrie, und entdecken Sie diese und alle anderen Anwendungen von Mito.

Unser Expertenteam freut sich darauf, Sie an unserem Stand A-068G – B-069G in Halle 05.02 kompetent zu beraten!

BIOMETiC bei der Anuga FoodTec

Wir stehen zu Ihrer Vefügung

Um die hohe Qualität Ihrer Produkte und unserer Leistungen sicherzustellen, stellen wir Ihnen das Know-how unseres Unternehmens und unsere kostenlosen Beratungsleistungen zur Verfügung. Gemeinsam können wir die beste BIOMETiC Lösung für Ihre Bedürfnisse der Lebensmittelinspektion finden. Kontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich und finden Sie heraus, wie wir zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen können.